Psychologische Beratungspraxis
Psychologische Beratungspraxis

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

 

In der Paarberatung geht es um das Erwerben von Lösungsideen, die beiden gerecht werden.

 

Ziel ist es, eine Balance zwischen gemeinsamen und individuellen Bedürfnissen zu finden, die beiden Partnern Entwicklung ermöglichen. 

Meiner Arbeit liegt der Ansatz der systemisich-integrativen Therapie zugrunde.


Das bedeutet, dass ich den "Sinn" von Paarkrisen auf dem Hintergrund persönlicher Lebensthemen und den Gegebenheiten der jeweiligen konkreten Lebenssituation verstehe.

Gerade in diesen Krisen kann die Chance liegen, sich als Paar wieder näher zu kommen und den gemeinsamen Blick auf die Beziehung erneut zu finden.

 

In den Paargesprächen ist es mir wichtig, einen geschützten Rahmen zu schaffen, in dem beide Partner ihre verschiedenen Wünsche, Bedürfnisse und Ziele offenlegen können.

Meine Position ist von Allparteilichkeit gekennzeichnet, das heißt, mal gehe ich ganz mit der Sichtweise des einen, um diesen besser zu verstehen und mal gehe ich ganz mit der des anderen. Dies verlangt dem Paar ein nacheinander ab.

Im weiteren Verlauf der Beratung geht es dann darum, für sich selbst und für den Partner ein tieferes Verständnis für das Entstehen der Konfliktdynamik zu ermöglichen.

Daraus ergeben sich neue individuelle und gemeinsame Möglichkeiten eines befriedigenderen Zusammenlebens, indem Nähe und Distanz, kreative Spontaneität und Verbindlichkeit in eine neue Balance gebracht werden.

 

Eine Paarberatung kann hilfreich sein:

 

... wenn Sie nicht mehr miteinander reden können oder das Gefühl haben, dass das Vertrauen zum Anderen gestört ist

... wenn Ihnen Nähe und Intimität verloren gegangen sind und Sie in Ihrer Parrtnerschaft wieder mehr Lebendigkeit spüren wollen

... wenn Eifersucht oder eine Affäre die Beziehung erschüttern

... wenn die Partnerschaft durch heranwachsende und sich ablösende Kinder wieder mehr in den Mittelpunkt rückt

... wenn Sie nicht mehr wissen, wie es weitergehen soll und an Trennung oder Scheidung denken.

Nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf und wir können weitere Fragen und Anliegen, sowie das anfallende Honorar  in einem unverbindlichen Erstgespräch klären und besprechen.Eine Krankenkassenabrechnung ist nicht möglich.